Sulgener Junioren spielen in Enzberg

Die Junioren Mannschaft Sulgen 1(Patrick Klausmann/ Lasse Flügge) spielten am Samstag bei ihrem zweiten Rundenspieltag in Enzberg.

Enzberg 2 konnte beim 6:0 zu Beginn des Spielags klar dominiert werden. In einem Kopf an Kopf Rennen gegen Enzberg 1 stand es zur Halbzeit 3:3. Durch unglückliche Fehler und nachfolgendes Pech beim Torabschluss kamen die Gegner in Führung und so blieb es leider auch bis zum Endstand von 4:5. Durch eine verhaltene erste Halbzeit gerieten die Edelweißler gegen Villingen 1 mit 0:3 in Rückstand. In der zweiten Halbzeit klappte das Zusammenspiel dann besser und so endete das Spiel 0:4.

Am 5.11. in Villingen geht es für die Edelweißler weiter.