Sulgener Mannschaften schließen Verbandsligasaison ab

Die zweite(Jürgen Pfundstein/Stefan Kimmich) und dritte(Jens Preisig/Dominik Pfundstein) Mannschaft des RV Edelweiß Sulgen hatte am Samstag ihren letzten Spieltag der Saison daheim.

Im ersten Spiel musste Sulgen 2 gegen Ailingen 2 antreten. Trotz einer guten Leistung kam das Duo nicht über ein 2:4 heraus. Bei einem ständigem hin und her mit spektakulären Rettungsversuchen stand es am Ende gegen Ailingen 3 leider nur 3:3. Einen verdienten Sieg gab es am Ende der Saison noch gegen Ailingen 4. In einem souveränen Spiel konnte ein 6:2 notiert werden.

Für Sulgen 3 begann der Spieltag mit einem 2:5 gegen Hardt 2. Bei einer guten Leistung konnte im nächsten Spiel gegen Ailingen 3 ein 2:2 erreicht werden. Gegen den Tabellenführer Ailingen 2 musste daraufhin ein knappes 4:6 hingenommen werden. Zu einem versöhnlichen Abschluss der Runde wurde es durch das torreiche Spiel gegen Ailingen 4, welches 5:5 ausging.

Damit belegt Sulgen 2 den 5. Platz der Verbandsliga. Sulgen 3 steht auf dem 9. Platz. Mit diesen Platzierungen spielen beide Teams nächstes Jahr wieder in dieser Klasse.