Sulgen im Deutschlandpokal U23 weiter

Die Mannschaft des Radfahrverein RV Edelweiß Sulgen Lukas Öhler und Manuel Ehrmann spielte am Sonntag in der ersten Runde der Qualifikation des Deutschlandpokals U23 in Öflingen.

Zu Beginn der Qualifikation konnte das Duo souverän mit 9:4 gegen Gärtringen gewinnen. Auch Öflingen 2 wurde beim 10:1 keine Chance gelassen. Einen kleinen Ausrutscher war die Begegnung gegen Öflingen 1. Dieses Spiel ging 1:8 aus. Gegen die früheren Europameister U23 Reichenbach konnte zum Schluss der Qualifikation noch verdient mit 5:1 gewonnen werden.

Damit qualifiziert sich das Duo für die zweite Runde der Qualifikation am 13.03..