Sulgen 1 auf Kurs

Die erste Mannschaft des RV Edelweiß Sulgen mit Lukas Öhler und Manuel Ehrmann hatte am Samstag einen erfolgreichen Spieltag in Öflingen.

Mit einer guten Leistung konnte die erste Sulgener Mannschaft beim 4:1 gegen Oberesslingen 3 überzeugen. Kampflos wurde im Anschluss gegen die Abwesende Mannschaft Oberesslingen 2 mit 5:0 gewonnen. Hochspannend war es im Spiel gegen Prechtal 1. Beide Teams zeigten keine Blöße und so konnte sich keines der Duos richtig absetzen. Dadurch hieß es am Ende 4:4.

Damit hat Sulgen 1 wieder wichtige Punkte in Richtung 2. Bundesliga geholt. Diese Richtung kann am 12.03. ab 18:00 Uhr beim Heimspieltag in der Turn und Festhalle Sulgen weiter verfolgt werden.