Sulgener Verbandsliga-Mannschaften hatten einen Spieltag daheim

Die zweite(Jürgen Pfundstein/Stefan Kimmich) und dritte(Dominik Pfundstein / Daniel Pfundstein) Mannschaft des RV Edelweiß Sulgen hatte am Samstag einen Heimspieltag.

Sulgen 2 tat sich gegen Lauffen 1 schwer und so endete das Spiel 2:3. Lauffen 2 hieß der folgende Gegner. In einer umkämpften Partie war die Chancenverwertung schlecht und so wurde ein 0:1 notiert. In der Partie gegen Sindelfingen 1 lief es auch nit und so konnten durch das 1:3 keine Punkte auf das Konto geschrieben werden.

Sulgen 3 startete mit einem 2:3 gegen Hardt 2. Besser lief es dagegen gegen Lauffen 2. Beide Mannschaften gaben sich keine Blöße und so gab es ein 5:5 Remis. Lauffen 1 unterlag man im Anschluss mit 1:4. 0:6 musste sich das Duo danach noch Sindelfingen 1 geschlagen geben.

Der nächste Spieltag der beiden Mannschaften findet am 14.01. in Ailingen statt.